Über mich

 

Mein Name ist Lisa und ich beginne jeden Tag mit meinem Lebensmotto 

Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter! 

Ich lebe jeden Moment, versuche alles was mir begegnet in mich aufzusaugen, daraus zu lernen, nicht alles ernst zu nehmen, über viel mehr Dinge zu lachen, mich selber zu finden und wenn ich das mal nicht kann, mich in meinen eigenen Geschichten zu vertiefen und aus meinem früheren Ich Neues zu lernen und zu entdecken.
Als ich angefangen habe zu schreiben war ich 13 Jahre alt und allein. Allein mit meinen Gefühlen und meinen vielen unglaublichen Gedanken. Und mit meiner unendlichen kreativen Fantasie. In meinen Geschichten kann ich mich entfalten, kann Welten erschaffen, kann meinen Gefühlen Farbe und Wörter verleihen und kann meinen tausenden wirren, faszinierenden Vorstellungen so einen Rahmen geben.
Ich bin auf dem Land aufgewachsen. Und das lebe und liebe ich. In jeder freien Minute möchte ich raus in die Natur gehen. Ich liebe lange Spaziergänge und Wanderungen mit meiner Hündin, genieße die Stille und die Luft.

Neben dem Schreiben ist meine größte Leidenschaft der Turniertanz geworden. Mit meinem Tanzpartner trainiere ich fast täglich, damit wir uns in der Welt der schönen Kleider, des Glitzers, der Musik und der eleganten Bewegung etablieren können. Also bin ich nicht nur Schreiberin, sondern jetzt auch Tänzerin. Und das ist was mich ausmacht. Was mein Leben mittlerweile ausmacht.

Mein Glaube ist mir wichtig. Der Glaube daran, dass es jemanden gibt, der die Fäden in der Hand hat und jedes einzelne Leben auf diesem Planeten kennt und bestimmt. Mein Glaube an das Schicksal, an das befreiende, schöne Leben, an mich, an die Personen, die mich umgeben, an die ganz große Liebe, an die Welt und an den Frieden.
Ich bin gerne unter Menschen, um herauszufinden, dass allein sein sehr schön sein kann.
Lache viel, um zu erfahren, dass weinen sehr befreiend sein kann.

Ich lasse keinen Tag ohne Musik vergehen. Sie heilt, sie verbindet, sie bringt Vergessenes hoch, sie weckt verborgene Sehnsüchte, sie ist der Schlüssel zu den tiefsten Geheimnissen unseres Herzens und unserer Seele. Sie hilft uns, unsere Träume nicht zu vergessen. Ich könnte mich stundenlang in Songs vertiefen, ihre Bedeutung und Melodien zu meinen Gefühlen zuordnen und schreiben.
Einfach nur schreiben. 

 Jeder Tag hält neue Wunder, Inspirationen, Fantasien, Gefühle und wunderschöne Momente bereit.
Ich will euch mitnehmen auf eine Reise in meine Welt.
Lehnt euch zurück und lasst euch inspirieren.

2 Gedanken zu “Über mich

  1. Hallo liebe Lisa,

    Ich bin von Deinen Geschichten sehr beeindruckt und lese sie mit großer Begeisterung.
    Außerdem finde ich Deine Bilder wunderschön. Du kommst so sympathisch rüber.
    Ich bin von Dir einfach begeistert.

    Liebe Grüße
    Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.